Anlass IG Dättwil: Abenteuer Dättwiler Wald

Am 9. September war im Wald rund um die Pflanzgartenhütte viel los. Bei strahlend schönem Wetter wurde gesägt, erklärt, degustiert, philosophiert und wilde Tiere präsentiert. Das Stadtforstamt Baden durfte den Anlass der Interessensgemeinschaft Dättwil mit zwei Posten...

mehr lesen

Preisverleihung „Natur ganz nah“ in der Stadtbibliothek

Am 1. September haben die Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs ihre Preise in Empfang genommen. Die kleine Ausstellung in der Stadtbibliothek zeigt: die Natur um Badens Schulhäuser steckt voller Überraschungen!Der Einladung der Stadtökologie waren 6...

mehr lesen

Quer durch Siedlung und Gärten

Am 14. August 2021 fand in Ennetbaden der Spaziergang "Quer durch Siedlung und Gärten" statt. Die Teilnehmenden erlebten die Biodiversität im Siedlungsraum und deren Einfluss auf unsere Lebensqualität. Thomas Flory hat die Exkursion mitorganisiert und hält Rückblick...

mehr lesen

Der Geissberg ist ein Heuschrecken-Paradies

In den vielfältigen Wiesen am Geissberg zirpen unzählige Grashüpfer um die Wette. Der Spezialist Florin Rutschmann hat uns auf einem gemütlichen Feierabend-Spaziergang viele der 18 vorkommenden Heuschrecken-Arten gezeigt. Die Welt der Heuschrecken ist mysteriös und...

mehr lesen

Was lebt in der Langmatt?

Die Stadtökologin, Pascale Contesse, zeigte uns an einer Mittagsführung die unglaubliche Artenvielfalt des Langmatt-Parks. Von Vögeln, über Bäume, Ruderalflächen und Wildstaudenbeeten war alles dabei.Der Park des Museums Langmatt ist voller Leben: Eine erstaunliche...

mehr lesen

Waldumgang der Ortsbürger

Der Klimawandel mit wärmeren und trockeneren Sommern und die Auswirkungen auf das Ökosystem Wald waren die Themen des Waldumgangs der Ortsbürgergemeinde Baden vom 19. Juni 2021.Die beiden letzten Waldumgänge konnten wegen des Corona Virus nicht durchgeführt werden....

mehr lesen

Tierspuren im Badener Wald

An der Lehrerweiterbildung " Tierspuren im Badener Wald" zeigte uns der Naturpädagoge Matthias Wüst, wie einfach Spuren von Tieren im Badener Wald zu finden sind. Diese bilden eine ideale Grundlage für eine Exkursion mit allen Altersstufen.Viele Waldtiere leben ihr...

mehr lesen

Kinderflohmarkt in Baden: so toll ist Nachhaltigkeit!

Der Kinderflohmarkt vom Samstag, 12. Juni 2021, war ein Highlight für die beteiligten Kinder, die Eltern und die Stadtökologie. Auf dem Theaterplatz wurde gefeilscht, getauscht und gemärtet. 100 Kinder verkauften ihre Spielsachen weiter und haben so zu weniger Abfall...

mehr lesen

Die Käfer vom Hundsbuck

Die Exkursion ins Reich der Totholzkäfer führte am 26. Mai 2021 auf den Hundsbuck. Wie unglaublich spezialisiert diese Käfer sind und warum Totholz wichtig ist für die Biodiversität, erfuhren die Teilnehmenden von der Käferexpertin Adrienne Frei.Der nasskalte Frühling...

mehr lesen

Neues Leben im Steinbruch

Der Geissberg in Ennetbaden ist um eine Natur-Aufwertung reicher. Die neuen Weiher im Steinbruch dienen Amphibien als Laichplatz. Besonders erwünscht ist die Geburtshelferkröte. Am 15. Mai wurde der Standort der Öffentlichkeit vorgestellt.Im stürmischen Himmel über...

mehr lesen

Agenda

Kontakt