Benefiz-Weihnachtsbaumverkauf 2021

Am Samstag, 18. Dezember war es wieder so weit: Die Badener Quartiervereine verkauften am alljährlichen Benefiz-Weihnachtsbaumverkauf Christbäume für einen guten Zweck. Zum 34. Mal wurde der Weihnachtsbaumverkauf der Quartiervereine in Zusammenarbeit mit dem...

mehr lesen

Speed-Dating für den Klimaschutz

Am 2. November 2021 fand in der Mensa des neuen Burghalde-Schulhauses ein Speed-Dating der besonderen Art statt. Hauseigentümerinnen und -eigentümer trafen sich mit Sanierungs-Fachleuten und Bauprofis. Mit dem Treffen wollte die Stadt Baden Gebäudesanierungen neuen...

mehr lesen

Pilz-Vielfalt am Chrüzliberg

Die Pilzwelt am Chrüzliberg lieferte einen würdigen Rahmen für den Abschluss unseres Jahresthemas „Vielfalt entdecken“. Drei Experten des Pilzvereins Baden gaben uns einen eindrücklichen Einblick ins Reich der Pilze und in die Kunst des Sammelns und Bestimmens.Es hat...

mehr lesen

Heisse Diskussionen am Klima-Gemeindeseminar in Baden

Der Klimawandel schreitet fort. Er wird in den Aargauer Städten und Gemeinden immer sichtbarer und spürbarer. Aber was lässt sich dagegen tun? Wie können sich Gemeinden neben dem wichtigen Klimaschutz an die Folgen des Klimawandels anpassen? Das Gemeindeseminar in...

mehr lesen

Anlass IG Dättwil: Abenteuer Dättwiler Wald

Am 9. September war im Wald rund um die Pflanzgartenhütte viel los. Bei strahlend schönem Wetter wurde gesägt, erklärt, degustiert, philosophiert und wilde Tiere präsentiert. Das Stadtforstamt Baden durfte den Anlass der Interessensgemeinschaft Dättwil mit zwei Posten...

mehr lesen

Preisverleihung „Natur ganz nah“ in der Stadtbibliothek

Am 1. September haben die Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs ihre Preise in Empfang genommen. Die kleine Ausstellung in der Stadtbibliothek zeigt: die Natur um Badens Schulhäuser steckt voller Überraschungen!Der Einladung der Stadtökologie waren 6...

mehr lesen

Quer durch Siedlung und Gärten

Am 14. August 2021 fand in Ennetbaden der Spaziergang "Quer durch Siedlung und Gärten" statt. Die Teilnehmenden erlebten die Biodiversität im Siedlungsraum und deren Einfluss auf unsere Lebensqualität. Thomas Flory hat die Exkursion mitorganisiert und hält Rückblick...

mehr lesen

Der Geissberg ist ein Heuschrecken-Paradies

In den vielfältigen Wiesen am Geissberg zirpen unzählige Grashüpfer um die Wette. Der Spezialist Florin Rutschmann hat uns auf einem gemütlichen Feierabend-Spaziergang viele der 18 vorkommenden Heuschrecken-Arten gezeigt. Die Welt der Heuschrecken ist mysteriös und...

mehr lesen

Was lebt in der Langmatt?

Die Stadtökologin, Pascale Contesse, zeigte uns an einer Mittagsführung die unglaubliche Artenvielfalt des Langmatt-Parks. Von Vögeln, über Bäume, Ruderalflächen und Wildstaudenbeeten war alles dabei.Der Park des Museums Langmatt ist voller Leben: Eine erstaunliche...

mehr lesen

Agenda

Kontakt