Die Lungenflechte kann in Baden wieder durchatmen

Die stark gefährdete Lungenflechte wird in Baden wiederangesiedelt. Damit sie sich langfristig etablieren kann, braucht es saubere Luft und Bäume, worauf sie alt werden kann. Im Badener Wald finden sich spezielle Dinge: Zum Beispiel an Bäume getackerte Flechten. Nein,...

mehr lesen

Die Langmatt fördert Biodiversität mit Aufwertungen

Auch in denkmalgeschützten Gartenanlagen gibt es viele Möglichkeiten zur Förderung der Biodiversität. Der Langmatt-Park wurde in den letzten Monaten weiter aufgewertet zugunsten einer vielfältigen Stadtnatur. Der Impuls kam von Dr. Markus Stegmann, dem Direktor des...

mehr lesen

Meine „Stunde der Gartenvögel“ im Park der Villa Langmatt

Die Villa Langmatt hat nicht nur Kunstfreunden viel zu bieten, sondern auch der Vogelwelt. Während der „Stunde der Gartenvögel“ liessen sich 16 Vogelarten beobachten oder belauschen. In der naturnah gepflegten, reich strukturierten Anlage finden sie, was sie brauchen:...

mehr lesen

Der Neuntöter: Ein Leben zwischen Dornen

Ab Mai brütet der Neuntöter in dornenreichen Hecken. Er ist auf einen gut vernetzten Lebensraum angewiesen. Auf der Baldegg kann der kleine Vogel mit dem skurrilen Namen dank ökologischen Aufwertungsmassnahmen wieder beobachtet werden. Anfang Mai kehrt der Neuntöter...

mehr lesen

Insektentränke: Basteln für unsere sechsbeinigen Freunde

Wenn es draussen warm wird, haben nicht nur wir Menschen mehr Durst, sondern auch die Bienen, Wespen und Käfer. Doch Regentonnen und tiefe Wasserbecken werden schnell zur Todesfalle. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fluginsekten mit einer selbstgemachten Insektentränke...

mehr lesen

Habitatbäume – eine Lebensgemeinschaft im Wald

Für die Artenvielfalt besonders wichtige Bäume, sogenannte Habitatbäume, weisen zahlreiche Strukturen wie abgestorbene Äste, Höhlen, Spalten und Efeubewuchs auf. Warum sie für die Natur so wichtig sind, warum es zu wenige gibt und was das Stadtforstamt Baden...

mehr lesen

Agenda

Team

Wer wir sind

Kontakt