Sensenkurs: Tierfreundlich mähen will gelernt sein

Das Mähen mit der Sense ist die schonendste Art, Blumenwiesen zu pflegen. 15 motivierte Gärtnerinnen und Gärtner wurden vom Sensenprofi Martin Strub in die Geheimnisse des entspannten Mähens eingeweiht. «Wer schläft beim Dengeln, der erwacht beim Mähen!» - So lautet...

mehr lesen

Binding-Preis für „Natur findet Stadt“

Mehr Natur im Siedlungsraum für mehr Lebensqualität – das Projekt "Natur findet Stadt" gewinnt den Binding Preis für Biodiversität 2021. Baden freut sich mit, denn das Projekt wurde hier entwickelt.Mit dem Binding Preis für Biodiversität würdigt die Stiftung wirksames...

mehr lesen

Bike-to-work: Velo-Aktion bei der Stadt Baden

Die Bike-to-work-Aktion war auch in der Badener Stadtverwaltung ein voller Erfolg! Gastautor Ayman Duran sammelte die Eindrücke der verschiedenen Teams. Neun Teams legten zusammen über 4000 Kilometer auf dem Sattel zurück und verhinderten so über 600 Kilogramm an CO2...

mehr lesen

Tierfreundlich mähen: 5 Tipps für mehr Vielfalt vor dem Haus

Mit ein paar wenigen Tricks wird Ihre Blumenwiese noch artenreicher. So haben auch Heugümper, Wildbienen und andere Insekten Freude an Ihrem Garten. Das Gute daran: Tierfreundlich mähen macht weniger Arbeit.Blumenwiesen sind sehr artenreiche Lebensräume. Neben...

mehr lesen

Palmen im Badener Wald

Die ledrigen, stacheligen Blätter geben der Stechpalme ihr exotisches Aussehen. Viele mögen sie für eine Gartenpflanze halten, die sich in den Wald verirrt hat. Weit gefehlt - die immergrüne Baumart ist durch und durch europäisch. Obwohl der Baum des Jahres 2021 im...

mehr lesen

Der Stadtrat Baden unterstützt die Revision des CO2-Gesetzes

Am 13. Juni entscheidet die Schweizer Stimmbevölkerung über die Revision des CO2-Gesetzes. Energiekoordinator Christian Vogler erläutert in seinem Gastbeitrag, warum das Gesetz für die Stadt Baden wichtig ist.Das Gesetz schafft eine nationale Grundlage, damit die...

mehr lesen

Newsletter Anmeldung

Agenda

Rückblicke

Kontakt