Umweltblog

Neu: der grüne Tipp auf stadtbibliothek.baden.ch

Da liessen wir uns nicht zweimal bitten: jeden Monat gibt’s jetzt einen grünen Tipp für die Stadtbibliothek Baden. Ob Neuerscheinung oder Erlebnis, es gibt viel zu entdecken!

Schon als Stadtökologie Baden waren wir in Sachen Umwelt-Kommunikation vielseitig unterwegs: für unsere Kampagnen bespielten wir den öffentlichen Raum, organisierten Veranstaltungen, bauten unseren Umweltblog auf, fanden immer mehr Newsletter-Abonnenten, waren für Koproduktionen aller Art zu haben. Mit der Neuorganisation der Stadtverwaltung haben wir unsere Kernaufgaben nun noch erweitert.

Die Stadtökologie heisst jetzt Klima und Umwelt

Neben dem Natur-, Landschafts- und Umweltschutz stehen nun auch Klima und Energie auf unserer Fahne. Energiekoordinator Christian Vogler gehört nun auch zum Team. So wurde anfangs Jahr aus der Stadtökologie der Kompetenzbereich Klima und Umwelt.

Unsere Öffentlichkeitsarbeit bleibt wendig und kreativ. Darum haben wir bei der Anfrage der Stadtbibliothek Baden sofort zugegriffen. Unseren aktuellen „Grünen Tipp“ finden Sie ab sofort auf der Homepage und im Newsletter der Stadtbibliothek.

Der grüne Tipp

Inspirierend, aufrüttelnd, unterhaltsam: unsere Tipps für die Stadtbibliothek

Nach zwei Buchempfehlungen schlägt der aktuelle grüne Tipp bewegten Hörgenuss vor. Mit unserem fürs Museum Langmatt entwickelten Audioguide „Was lebt im Park?“ entdecken Sie den wunderschönen Park aus der Perspektive von Tieren. Welche Tierarten sind hier unterwegs? Welche Elemente machen die historische Anlage zum Biodiversitäts-Hotspot mitten in der Stadt? Einfach kostenlose App aufs Smartphone laden und genussvoll Neues erfahren.

Und was empfehlen wir als Nächstes? Ideen gibts viele: eine Anleitung für Permakultur auf dem Balkon – der brandneue Brenner-Krimi „Müll“ – das preisgekrönte Nachhaltigkeits-Sachbuch „Wir konnten auch anders“… Lassen Sie sich überraschen!

Ein herzliches Dankeschön an die Stadtbibliothek für dieses wunderbare Fenster!

Der Umweltblog ist eine Koproduktion von Klima und Umwelt mit dem Stadtforstamt

Der Badener Umweltblog feiert bald seinen 3. Geburtstag. Hinter dieser Plattform stehen der Kompetenzbereich Klima und Umwelt und das Stadtforstamt Baden.

Wer wir sind und was uns motiviert, lesen Sie auf der Seite Unser Team. Auch den monatlichen Newsletter produzieren wir gemeinsam. Schliesslich sind unsere Themen stadt- und waldübergreifend.

Newsletter abonnieren

Teilen


FamilieSchule